OGV Eichelsbach

Sie sind hier: Startseite > Gartentipps > 2018 > 22.04 - Rettiche

22.04 - Rettiche

Die erste Radieschenaussaat kann bei günstigen warmen Lagen Ende April schon erntefähig sein. Wenn Gurken, Tomaten oder Paprika abgeerntet sind, können Radieschen direkt nachgesät werden.

Wählt man dabei eine Sorte mit kurzer Entwicklungszeit, können diese bis Ende Mai voll entwickelt sein. Um die Knolle bei trockenem und warmen Wetter zart zu halten, müssen Radieschen oder auch Frührettiche gut gegossen werden. Wenn sie nicht ständig wachsen, werden sie pelzig und scharf.

Von David Hein

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben