OGV Eichelsbach

Sie sind hier: Startseite > Gartentipps > 2018 > 17.10. - Risse im Knollengemüse

17.10. - Risse im Knollengemüse

Knollengemüse wie Kohlrabi oder Möhren können durch den Wechsel von großer Feuchtigkeit und Trockenheit aufreißen.

Die Risse entstehen durch das Verhärten der Knollenwand bei länger anhaltender Trockenheit und darauffolgendem nassen Wetter. Durch regelmäßiges Gießen kann das Stocken des Wachstums vermieden werden. Die Nährstoffe sollte man aber auch nicht vergessen.

Von David Hein

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben