OGV Eichelsbach

Sie sind hier: Startseite > Gartentipps > 2017 > 11.06 - Hecken pflegen

11.06 - Hecken pflegen

Damit im Frühjahr neuangelegt Hecken kräftige Triebe bilden sollen, ist Gießen essentiell. Bei Hecken, die im Wurzelbereich ältere Bäume stehen, ist dies besonders wichtig.

Diese entnehmen dem Boden mehr Wasser, als man im allgemeinen glaubt. Auch bei älteren Hecken sollte man das beachten. Ende Juni beginnt man mit dem Schneiden der laubabwerfenden Hecken. Vor dem Schnitt sollte überprüft werden, ob noch besetzte Nester unserer Singvögel verhanden sind. Ist dies der Fall, muss der Schnitt verschoben werden. Es wird nicht ins alte Holz geschnitten, sondern man entfernt nur die Spitzen des Neutriebes. Damit die Hecken ein gutes Aussehen erhalten, sollte man sich beim Schneiden immer gespannter Schnuren bedienen.

Von David Hein

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben