OGV Eichelsbach

Sie sind hier: Startseite > Gartentipps > 2010 > 25.11 - Baumstümpfe entfernen

25.11 - Baumstümpfe entfernen

Sind alte Bäume zu entfernen oder kommen Gehölze dem Haus oder der Nachbargrenze zu nahe, ist im November die beste Zeit zum Fällen - im Zweifelsfall einen Profi beauftragen.

Verbleibende Baumstümpfe kann man zu rascherem Verrotten anregen, indem man mit der Sägeblattspitze der Motorsäge schachbrettartig im Abstand von 5 cm einige Zentimeter tief den Stumpf einschneidet - dabei möglichst nicht in die umgebende Erde geraten, damit die Kette nicht stumpf wird.

Die enstandenen Ritzen werden mit einem aus 3 Teilen Kompost und 1 Teil Kompostbeschleuniger aufgefüllt. Je nach Holzart ist der Stumpf in 3 bis 4 Jahren soweit zersetz, dass er mit der Axt völlig zerschlagen werden kann.

Von David Hein

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben