OGV Eichelsbach

Sie sind hier: Startseite > Gartentipps > 2010 > 23.09 - Frühlingsvorbereitungen

23.09 - Frühlingsvorbereitungen

Wir bringen die Zwiebeln von Tulpen, Narzissen und Hyazinthen in den Boden, vor allem auch die reizvollen Kleinzwiebelgewächse. Schneeglöckchen, Winterlinge, Krokusse, Blausternchen wirken am schönsten, wenn wir sie unter den Zweigschirm von Sträuchern pflanzen bzw. sie an den Rand ansiedeln. Dort können sie sich ungestört ausbreiten.

Für Nadelgehölze und immergrüne Laubgehölze ist der September ein idealer Pflanzmonat. Das gleiche gilt für Stauden. Frühzeitig gepflanzt, können sie noch etwas Fuß fassen,ehe der Winter beginnt.

Von David Hein

Wintervorbereitungen

Wenn in der zweiten Hälfte des Novembers frostfreies Wetter herrscht, wird immergrünes Gehölze noch einmal bewässert.

Hier ganzen Text lesen

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben