OGV Eichelsbach

Sie sind hier: Startseite > Gartentipps > 2010 > 14.10 - Beetstauden pflegen

14.10 - Beetstauden pflegen

Zu Monatsbeginn blühen vor allem noch Herbstastern und Chrysanthemen.

Sobald das Blühen beendet ist, werden alle Beetstauden über dem Boden abgeschnitten. Dann wird das Unkraut entfernt und gleichzeitig der Boden zwischen den Stauden mit der Grabgabel flach gelockert. Keinen Spaten verwenden, da dabei zu viele Wurzeln abgestochen werden würden.

Von David Hein

Abgeblühte Blumenzwiebeln

Inzwischen sind die meisten der im Frühjahr blühenden Blumenzwiebeln wie Tulpen, Narzissen und Co abgeblüht und sehen nicht mehr ganz so attraktiv aus. Viele Gartenbesitzer möchten nun zur Schere greifen und die Pflanzen zurückschneiden.

Hier ganzen Text lesen

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben